Kontakten

Über uns

 

‘‘Für alle Momente, die der Familie und dem Zuhause gewidmet sind.“

‘‘Für alle Momente, die der Familie und dem Zuhause gewidmet sind.“

Seit über 76 Jahren stehen wir den Architekten, im Dienst der Privatöffentlichkeit ,Interior Designern und Unternehmern mit der Gestaltung von personalisierten Projekten zu Diensten, die wir mit gewählten Spitzenmarken definieren und nach den Geschmäckern und Trends modellieren, die sich mit der Zeit weiterentwickeln.

In erster Linie als Hersteller und dann als Projektplaner, besteht unser Job darin, einmalig komfortable und schöne Situationen und Umgebungen zu gestalten, die unseren unverkennbaren Stil offenbaren, der aus Einzelheiten, Materialien, Produkten, Exzellenzen und vor allem Familie besteht.

Aller Anfang als Hersteller

 

In der zweiten Hälfte der 1950er Jahre gründeten Giacomo und Fernanda Walcher ein Unternehmen für die Herstellung von Sofas. Ein Beruf, der zu jener Zeit vom italienischen Wirtschaftsboom zeugte und für viele neue Unternehmen im Friaul-Julisch Venetien das Kerngeschäft war.

Die Walcher-Charakteristik war ein tiefgreifender Kult für die Handwerkskunst, die sich durch das handgeschnitzte Holz und die gründliche Auswahl der Stoffe offenbarte. Seit ihren Anfängen hat sich die Firma Walcher rasch weiterentwickelt und schon in den 1960er Jahren an den ersten Ausgaben der Möbelmesse beteiligt und dadurch ihre Bekanntheit weltweit verbreitet.

Die erhebliche Erfahrung im Bereich der Rohstoffe und Produktionsverfahren hat, zusammen mit der ausgeprägten Begabung, die Geschmäcker und Moden des Publikums zu durchschauen, das kommerzielle Bewusstsein von Giacomo und Fernanda angespornt.

So ist die Firma Walcher der heutigen Zeit entstanden: Ein Unternehmen, das auf festen Familienwerten gegründet wurde und sich um die Bedürfnisse der Personen und um die Welt des Mobiliars und des Designs entwickelt hat.

Die Geschichte als Händler

 

Die Vorliebe für die Handwerkskunst, die sorgfältige Wahl der Rohstoffe und das erhebliche Know-how im Bereich der Polstermöbel bleiben für Walcher unabdingbare Grundsteine.

Um sich vom Wettbewerb zu unterscheiden und den familiären und gemütlichen Look & Mood aufrecht zu erhalten, die das Unternehmen schon immer gekennzeichnet haben, vertraut Walcher das Entstehen des neuen Logo einem Illustrator der Region an, der den berühmten Elefanten kreiert hat, der auf einem Sessel schläft: Ein globales Symbol für Komfort und Dauerhaftigkeit.

1942 eröffnet Walcher einen großen Showroom für den Verkauf von Einrichtungsgegenständen und Wohnaccessoires und macht damit aus der friaulischen Provinz einen globalen Anhaltspunkt für alle Liebhaber des Designs, erstklassiger Marken und zeitloser Schönheit.

Das Engagement als Projektplaner

 

Mit mehr als 15 betriebsinternen Mitarbeitern und einem zusätzlichen Profi-Team für Lieferungen und Montagen in Italien, Europa und auch in Thailand und in den USA ist Walcher heute ein historisches Geschäft mit Showroom, dessen breites Angebot an Einrichtungsgegenständen und Wohnaccessoires von Planungsdiensten für Wohn– und Contract-Bereiche und Büros bereichert wird.

Eine Verbindung zwischen der Macht von Produkten der besten Verarbeitungsqualität, die die Geschichte des internationalen Designs geschrieben haben, und der sorgfältigsten und emotionsreichen Personalisierung aller Details, die nur aus der direkten Beziehung zwischen den Personen entstehen kann.